Landesgartenschau Jülich

Landesgartenschau Jülich

Bauzeit:

Herbst 1996 – Sommer 1998

Betreute Bausumme:

ca. 2 Mio. Euro

Entwurfs- und Ausführungsplanung:

Büro Hallmann Rohn Partner, Aachen

Bauleitung:

Wolfgang Reinhardt

Besonderheiten

  • Komplette Überarbeitung einer Zooanlage (die Tiere wurden nicht ausgelagert)
  • Erstellung eines neuen Kirmesplatzes für die Gemeinde sowie einer Dauergrünanlage

Tätigkeit:

  • Örtliche Bauleitung, Betreuung von 5 verschiedenen Ausführungsbetrieben
  • Verhandlung mit AN und AG
  • Koordinierung, Überwachung und Kontrolle der Bauzeiten
  • Kostenkontrolle
  • Rechnungsprüfung
  • Überwachung der Pflanzarbeiten